Lagenweine

2018 Lothar Franz Hattenheim Pfaffenberg Riesling Spätlese

37,50

50,00 / l

Weingut Schloss Schönborn

Prädikatswein aus dem Rheingau, Deutschland

Weißwein

Flaschengröße: 0,75L

Enthält Sulfite

Alk: 8,0%

Geschmack: edelsüß

Verschluss: Naturkork

Artikelnummer: 18301 Kategorien: , ,

Beschreibung

Die Lage Hattenheim Pfaffenberg (6,3ha) hat für uns eine ganz besondere Bedeutung. Er ist zum einen Monopollage und zum anderen umschließt er das Weingut. Seine Lage und Ausrichtung zum Rhein ist einzigartig. Die Riesling Reben kommen hier auf ein beachtliches Alter von über 40 Jahren. Sie bringen kraftvolle Weine, voller Frucht, Würzigkeit und Langlebigkeit hervor.

Monopollage

Boden: Einheitlich, kalkhaltiger, tiefgründiger Löß, zum Teil kiesig.

100 % Riesling, der seit 550 Jahren nachweislich im Rheingau kultiviert wird.

Weinherstellung: Vergärung und Ausbau im Edelstahltank, temperaturgesteuerte Kaltgärung

8,5 vol. Alkohol

6,1 g/l Säure

97,6 g/l Restzucker

Dieser Riesling begeistert durch seinen Duft nach kandierten und getrockneten Zitrusfrüchten als auch Steinobst.

Seine kräuterig-vegetativen und getrocknet-floralen Aromen sowie seine erdige Mineralik im Hintergrund verleihen diesem Wein seine Einzigartigkeit.

Goldfarben glänzt er im Glas und mit seiner druckvollen Aromatik kleidet er den ganzen Mund aus. Ein wahres Trinkvergnügen!

Perfekt als Apéritif oder als Dessertwein zu einem Fruchtcrumble