Lagenweine

2019 Hochheim Hölle Riesling trocken

11,90

15,87 / l

Weingut Schloss Schönborn

Qualitätswein aus dem Rheingau, Deutschland

Weißwein

Flaschengröße: 0,75L

Enthält Sulfite

Alk: 13,0 %

Geschmack: trocken

Verschluss: Naturkork

Artikelnummer: 19341 Kategorien: ,

Beschreibung

Westlich der Hochheimer Altstadt liegt die Gemarkung der Hochheimer Hölle – eine Hanglage, die sich bis zum Main hinunterzieht. Durch das Taunusgebirge werden die Weinberge windgeschützt und es entsteht ein optimales Kleinklima mit viel Wärme. Hier entstehen mineralische Weine mit Alterungspotential.

Boden: Sandig bis kiesig mit Lößbeimengungen sowie tonreiche Mergelböden

100 % Riesling, der seit 550 Jahren nachweislich im Rheingau kultiviert wird.

Weinherstellung: Vergärung und Ausbau im Edelstahltank, temperaturgesteuerte Kaltgärung

13,0 vol. Alkohol

7,7 g/l Säure

8,1 g/l Restzucker

Die Hochheimer Hölle wird von einer feinen Aromatik geleitet, die mit reichlich Frucht und mineralischen Anklängen verzückt. Auf der Zunge ist dieser Wein sehr facettenreich und zeigt sich mit enormem Spiel am Gaumen. Der charaktervolle Riesling besticht zum Schluss mit einem endlos langen Abgang.

Ideal zum Spargelsalat mit Erbeeren